Hört Ihr die Signale?
  Startseite
    Leben
    gedanken
    geknipst
    soundtrack
    Weisheiten
    NLP
    AlphaCentauri
    Seele
    Fenster
    Traumwelt
  Archiv
  Glossar
  Impressum
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

Links
  van Meer
  Übersetzer Russisch
  Katze, Radio..
  MiaumiGallery
  Damocles!
  der zornige markus
  (re) elBenno
  hagen
  Lena
  ste.wirres.net
  Anna
Letztes Feedback
   1.05.14 00:01
    wbvwwsje
   4.05.14 22:53
    owhharkn


http://myblog.de/neasweg

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mitschrift einer AlphaCentauri-Sendung zum Thema:

Was ist ein Symmetriebruch?

Warum ist die Welt so wie sie ist? Ist eine Frage, die man sich immer mal wieder ab und zu mal stellt oder auch nicht. Selbst wenn nicht, ist es eine au?erordentlich interessante Frage herauszufinden, warum die Welt so ist, wie sie ist, denn sie ist. Und dass sie ist, bedeutet: es muss jemand da sein, der diesen Gedanken denkt und er oder sie muss sich Gedanken machen dar?ber, dass etwas um sie herum ist, das anders ist als man selbst. Das ist ein au?erordentlich interessantes Problem, dass ?berhaupt irgendetwas ist, denn es k?nnte ja auch sein, dass nichts w?re. Dann w?rde man sich fragen, warum dieses Universum sich ?berhaupt in seine Existenz hineingeschleppt hat. Und dass es sich in seine Existenz geschleppt hat, das ist ja offenbar ein Tatbestand, denn wir sind ja zur Zeit da. Sie sind da, ich bin da, alles um uns herum ist da. Wie ist das passiert? Und einer der grundlegenden Prozesse im Universum ?berhaupt und da m?ssen Sie gar nichts von Physik verstehen, gar nichts! ist, dass sich etwas aus etwas herausgebildet hat, etwas, das vorher nicht da war. Was auch vorher nicht ablesbar war. Es geht um den Begriff, ich muss mir jetzt mal die Lippen benetzen, es geht um den Begriff des Symmetriebruches. Das Thema der heutigen Sendung lautet, was ist ein Symmetriebruch? Und das ist eine so fundamentale Angelegenheit, da wei? ich noch gar nicht, wie ich Ihnen das am besten erkl?re..."

Symmetriebruch
25.2.05 11:46
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung